/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks /parldok/index/landtageliveinfo Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Schlagworte". Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Themenbereiche". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Abschiebung
Titel: Ausländische Gefährder und Straftäter – Abschiebepraxis in Mecklenburg-Vorpommern
Kurzreferat: Nennung der Herkunftsstaaten, in die ausländische Gefährder und Straftäter nicht abgeschoben werden, Auswirkungen bundesrechtlicher Vorgaben auf unterschiedliche Abschiebepraktiken in den Bundesländern sowie Formen des Erfahrungsaustausches zwischen den Bundesländern, Zahl der seit 2022 über die Polizeiliche Kriminalstatistik erfassten Gefährdern aus unsicheren Herkunftsstaaten
Vorgangsnummer: 8/Dr2792
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Jan-Phillip Tadsen (AfD), Landesregierung (Ministerium für Inneres, Bau und Digitalisierung) Drucksache 8/2792 27.12.2023, 3 S.
  • • Antwort liegt vor