/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Schienengüterverkehr
Titel: Schienengebundene Einzelwagenverkehre stärken
Kurzreferat: 1. Feststellung des Landtages zu den Überlegungen der DB AG in Bezug auf den Geschäftsbereich der Einzelwagenverkehre, 2. Aufforderung an die Landesregierung zum Einsatz für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Einzelwagenverkehre in Hinblick auf den Erhalt der bedarfsgerechten Anschlussfähigkeit in der Fläche und auf die Steigerung der Attraktivität für im Land bestehende Industrien mit dem Ziel der Verlagerung von Güterverkehren von der Straße auf die Schiene sowie für die Auswahl Mecklenburg-Vorpommerns als Testgebiet zur Erprobung autonomer Güterverkehre auf der Schiene
Vorgangsnummer: 7/Dr4302
Vorgangsablauf:
  • • Antrag SPD, CDU Drucksache 7/4302 30.10.2019, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 7/76 14.11.2019, 6 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 7/76 14.11.2019, S. 35 - 42 ; Annahme des Antrages auf Drucksache 7/4302 (S. 42)
    video

  • • Annahme