/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Ärztliche Versorgung
Titel: Einführung der Gesundheitskarte für Geflüchtete in Mecklenburg-Vorpommern
Kurzreferat: Zahl der in Aufnahmeeinrichtungen und Gemeinschaftsunterkünften untergebrachten Flüchtlinge, Sicherstellung der ärztlichen Versorgung, Arbeit mit dem „anonymen Krankenschein“ bzw. Planung der Einführung, Gründe für die Einstellung der Verhandlungen über die Einführung einer Gesundheitskarte für Geflüchtete, Pläne der Landesregierung in Bezug auf ein an eine Gesundheitskarte für Geflüchtete angelehntes Verfahren
Vorgangsnummer: 7/Dr4052
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Karen Larisch (DIE LINKE), Simone Oldenburg (DIE LINKE), Torsten Koplin (DIE LINKE), Landesregierung (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit) Drucksache 7/4052 25.09.2019, S. 1 - 2
  • • Antwort liegt vor