/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Gedenkstätte
Titel: Von Waren (Müritz) ins ganze Land - 30 Jahre Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern
Kurzreferat: I. Feststellung des Landtages zum Konzept „Gedächtnisort Friedliche Revolution 1989 in Mecklenburg-Vorpommern“, II. Aufforderung an die Landesregierung 1. zur Bestimmung der Stadt Waren (Müritz) als zentralen Ort des Erinnerns an die Friedliche Revolution, 2. zur Ausrichtung der offiziellen Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 2019, 3. zur Sicherstellung der Ausfinanzierung der in den Ziffern l und 2 genannten Aspekte, 4. zur Berücksichtigung von Stellungnahmen der beratenden Ausschüsse für die weitere Ausgestaltung des Konzeptes
Vorgangsnummer: 7/Dr2815
Vorgangsablauf:
  • • Antrag CDU, SPD Drucksache 7/2815 07.11.2018, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 7/2848 15.11.2018, 1 S.
  • • Änderungsantrag CDU, SPD Drucksache 7/2870 22.11.2018, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 7/2878 23.11.2018, 1 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 7/51 23.11.2018, 4 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 7/51 23.11.2018, S. 3 - 10 ; Der Änderungsantrag auf Drucksache 7/2848 wird vom Antragsteller zurückgezogen. Annahme des Änderungsantrages auf Drucksache 7/2878, Annahme des Änderungsantrages auf Drucksache 7/2870, Annahme des geänderten Antrages auf Drucksache 7/2815, Ablehnung der Überweisung (S. 11)
    video

  • • Ablehnung der Überweisung
  • • Annahme in geänderter Fassung