/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Abwanderung
Titel: Abwanderung von Justiz- und Polizeipersonal
Kurzreferat: Besoldung von Polizei- und Justizvollzugsbeamten des Landes im Vergleich zu Zollbeamten des Bundes, Beurteilung der Unterschiede bezüglich der Attraktivität des Polizei- und Justizvollzugsdienstes in Mecklenburg-Vorpommern, Maßnahmen zur finanziell attraktiveren Gestaltung des Polizei- und Justizvollzugsdienstes, Fragen zur Aufnahme einer Tätigkeit in anderen Bundesländern oder bei Bundesbehörden
Vorgangsnummer: 7/Dr2695
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Jacqueline Bernhardt (DIE LINKE), Peter Ritter (DIE LINKE), Landesregierung (Finanzministerium) Drucksache 7/2695 25.10.2018, S. 1 - 1
  • • Antwort liegt vor