/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Waffenbesitz
Titel: Besitz von Waffen im Sinne des Paragraphen 1 Absatz 2 Nummer 1 des Waffengesetzes (WaffG) durch mutmaßliche Linksextremisten, Rechtsextremisten sowie „Reichsbürger und Selbstverwalter“
Kurzreferat: Bezugnahme auf einen Online-Artikel der F.A.Z vom 29. Mai 2018 über waffenrechtliche Erlaubnisse, Anzahl der Personen mit der Zuordnung zum linksextremen und rechtsextremen Spektrum sowie zum Spektrum der "Reichsbürger und Selbstverwalter", Fragen zum Waffenbesitz in den jeweiligen Spektren, gefundene und/oder sichergestellte Waffen bei Durchsuchungen zwischen Januar 2017 bis Mai 2018, Verstöße gegen das Waffengesetz
Vorgangsnummer: 7/Dr2269
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Peter Ritter (DIE LINKE), Landesregierung (Ministerium für Inneres und Europa) Drucksache 7/2269 23.07.2018, 5 S.
  • • Antwort liegt vor