/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Bauvorhaben
Titel: Schlosskeller Neustrelitz: Erhaltung statt Versiegelung
Kurzreferat: Aufforderung an die Landesregierung wird aufgefordert, 1. auf die vom Finanzministerium und dem Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern geplante Verfüllung der Kellergewölbe des Neustrelitzer Schlosses zu verzichten. 2. die Kellergewölbe unter denkmalpflegerischer Betreuung beräumen zu lassen, sodass eine sachkundige Bestandsaufnahme erfolgen kann. 3. auf Grundlage der denkmalpflegerischen Gutachten weitere Konzepte für die Erhaltung und Nutzung des Schlossareals zu entwickeln.
Vorgangsnummer: 7/Dr1803
Vorgangsablauf:
  • • Antrag AfD Drucksache 7/1803 28.02.2018, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Amtliche Mitteilung 1. Landtagsvizepräsident/in Amtliche Mitteilung 7/44 07.03.2018, 1 S.; Der Antrag der Fraktion der AfD auf Drucksache 7/1803 wurde vom Antragsteller zurückgezogen.
  • • zurückgezogen