/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Tierhaltung
Titel: Stand und Perspektiven der Schaf- und Ziegenhaltung in Mecklenburg-Vorpommern
Kurzreferat: Bedeutung der Schaf- und Ziegenhaltung für die Landschaftspflege und die Grünlandbewirtschaftung, Entwicklung der Tierbestände und der Anzahl der Halterbetriebe im Haupt- und Nebenerwerb seit 2006, Verarbeitung und Vermarktung der Produkte in der Region, Ursachen für den Rückgang der Schaf- und Ziegenhaltung, Wirksamkeit der Fördermaßnahmen seit 2006, Entwicklung der Schaf- und Ziegenbestände bis 2020; Einfluss der Landesregierung auf die Politik der Bundesregierung für eine Förderung und Unterstützung der Schaf- und Ziegenhalter, Entwicklung der Einkommen der Schäfer im Haupt- und Nebenerwerb seit 2006, Rolle der Schafhaltung bei der Pflege der Schutzdeiche
Vorgangsnummer: 6/Dr2628
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Prof. Dr. Fritz Tack (DIE LINKE), Landesregierung (Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz) Drucksache 6/2628 04.03.2014, 7 S.
  • • Antwort liegt vor