/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Bildungsfreistellungsgesetz
Titel: Gesetz zur Freistellung für Weiterbildungen für das Land Mecklenburg-Vorpommern (Bildungsfreistellungsgesetz - BfG M-V)
Kurzreferat: Erlass eines neuen Gesetzes zur Freistellung für Weiterbildungen für das Land Mecklenburg-Vorpommern (Bildungsfreistellungsgesetz - BfG M-V) aufgrund wesentlicher Änderungen hinsichtlich: Neuregelung des Erstattungsanspruchs, Zusammenlegung von Gesetz und Durchführungsverordnung, Anerkennungsverfahren bei Wiederholungsveranstaltungen, Übertragung der Zeichnungsbefugnis für die Anerkennungsbescheide auf das LAGuS
Vorgangsnummer: 6/Dr2122
Vorgangsablauf:
  • • Gesetzentwurf Landesregierung Drucksache 6/2122 21.08.2013, 25 S.
  • • eingebracht
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/47 04.09.2013, 8 S.
  • • 1. Lesung Plenarprotokoll 6/47 04.09.2013, S. 72 - 73
  • • Überweisung an
       Ausschuss Finanzausschuss, Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur (federf.), Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/36 25.09.2013, S. 15 - 17
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/56 07.10.2013, S. 50 - 52 ; hierzu: ADrs. 6/300, 6/307
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/40 30.10.2013, S. 18 - 19 ; hierzu: ADrs. 6/497
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/40 30.10.2013, S. 33 ; hierzu: ADrs. 6/213, 6/220, 6/237
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/41 06.11.2013, S. 10 - 13
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/59 07.11.2013, S. 37 ; hierzu: ADrs. 6/300, 6/307, 6/325 hier: Erarbeitung einer mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/43 27.11.2013, S. 7 - 13 ; hierzu: ADrs. 6/298, 6/303, 6/300, 6/307, 6/327
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/44 03.12.2013, S. 7 - 13 ; hierzu: ADrs. 6/298, 6/303, 6/300, 6/307, 6/327(neu), 6/328
  • • Beschlussempfehlung und Bericht Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Drucksache 6/2439 04.12.2013, 9 S.; Empfehlung, den Gesetzentwurf der Landesregierung auf Drucksache 6/2122 mit den Maßgaben der Beschlussempfehlung auf Drucksache 6/2439 und im Übrigen unverändert anzunehmen
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2570 12.12.2013, 2 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/57 12.12.2013, 20 S.
  • • 2. Lesung Plenarprotokoll 6/57 12.12.2013, S. 68 - 81 ; Annahme des Gesetzentwurfes auf Drucksache 6/2122 entsprechend der Beschlussempfehlung auf Drucksache 6/2439, Ablehnung des Änderungsantrages auf Drucksache 6/2570 (S. 80)
  • • Annahme
  • • Gesetz Gesetz- und Verordnungsblatt 6/22 30.12.2013, S. 691 - 694 ; Ausfertigungsdatum: 13.12.2013
  • • Verkündung im GVOBI.