/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Finanzausgleichsgesetz
Titel: Erstes Gesetz zur Änderung des Finanzausgleichsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern
Kurzreferat: Änderung des Finanzausgleichsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern vom 10. November 2009 (GVOBl. M-V S. 606), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 22. Juni 2012 (GVOBl. M-V S. 208), Anpassungen entsprechend den gesetzlich vorgesehenen Überprüfungspflichten hinsichtlich der Verteilung und der Angemessenheit Artikel 1: Änderung des Finanzausgleichsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern Artikel 2: Bekanntmachung der Neufassung des Finanzausgleichsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern Artikel 3: Inkrafttreten
Vorgangsnummer: 6/Dr2210
Vorgangsablauf:
  • • Gesetzentwurf Landesregierung Drucksache 6/2210 18.09.2013, 73 S.
  • • eingebracht
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/50 09.10.2013, 7 S.
  • • 1. Lesung Plenarprotokoll 6/50 09.10.2013, S. 85 - 94
  • • Überweisung an
       Ausschuss Innenausschuss (federf.), Finanzausschuss, Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • • Ausschussberatung Innenausschuss Ausschussprotokoll 6/40 09.10.2013, S. 6 ; hier: Verfahrensfragen
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/40 30.10.2013, S. 34
  • • Ausschussberatung Innenausschuss Ausschussprotokoll 6/41 07.11.2013, S. 7 - 50 ; hierzu: ADrs. 6/175
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/60 08.11.2013, S. 58 ; hierzu: ADrs. 6/331 hier: Erarbeitung einer mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur Ausschussprotokoll 6/43 27.11.2013, S. 15 ; Erarbeitung der mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Innenausschuss Ausschussprotokoll 6/43 28.11.2013, S. 10 - 13 ; hierzu: ADrs. 6/175, 6/177, 6/182, 6/184, 6/187, 6/190, 6/191, 6/192
  • • Beschlussempfehlung und Bericht Innenausschuss Drucksache 6/2434 03.12.2013, 17 S.; Empfehlung, den Gesetzentwurf der Landesregierung auf Drucksache 6/2210 mit der folgenden Maßgabe und im Übrigen unverändert anzunehmen: Artikel 1 Nummer 2 wird wie folgt geändert: 1. Es wird folgender Buchstabe a eingefügt: „In Absatz 1 Satz 1 werden nach den Wörtern ‚Landesanteil der Gewerbesteuerumlage‘ die Wörter ‚und der Gewerbesteuer in gemeindefreien Gebieten‘ eingefügt.“ 2. Die bisherigen Buchstaben a bis d werden Buchstaben b bis e.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE, B90/GR Drucksache 6/2455 10.12.2013, 3 S.
  • • Änderungsantrag B90/GR, DIE LINKE Drucksache 6/2456 10.12.2013, 2 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/56 11.12.2013, 5 S.
  • • 2. Lesung Plenarprotokoll 6/56 11.12.2013, S. 25 - 35 ; Annahme des Gesetzentwurfes auf Drucksache 6/2210 entsprechend der Beschlussempfehlung auf Drucksache 6/2434, Ablehnung der Änderungsanträge auf den Drucksachen 6/2455 und 6/2456 (S. 34)
  • • Annahme
  • • Gesetz Gesetz- und Verordnungsblatt 6/22 30.12.2013, S. 687 - 689 ; Ausfertigungsdatum: 13.12.2013
  • • Verkündung im GVOBI.