/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks /parldok/index/landtageliveinfo Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Schlagworte". Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Themenbereiche". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Garten
Titel: Attraktivität der staatlichen Gärten und Parks erhöhen
Kurzreferat: I. Der Landtag stellt fest, dass Mecklenburg-Vorpommern mit seinen staatlichen Gärten und Parks über hervorragende Zeugnisse der Gartenbaukunst und Landschaftsarchitektur verfügt. Ziel muss es sein, die Schönheit dieser Gärten und Parks für eine breite Öffentlichkeit erlebbar zu machen und deren touristische Potenziale zu erhöhen. II. Die Landesregierung wird aufgefordert, 1. zu prüfen, mit welchen Möglichkeiten der Bekanntheitsgrad und die Attraktivität der staatlichen Gärten und Parks im Rahmen objektbezogener Gartenschauen erhöht werden kann. 2. den Landtag über das Ergebnis der Prüfung bis 30. Juni 2014 zu unterrichten.
Vorgangsnummer: 6/Dr2251
Vorgangsablauf:
  • • Antrag SPD, CDU Drucksache 6/2251 25.09.2013, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/2282 09.10.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2291 10.10.2013, 1 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/51 10.10.2013, 7 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 6/51 10.10.2013, S. 114 - 122 ; Annahme der Ziffern I und II des Antrages auf Drucksache 6/2251, Ablehnung der Änderungsanträge auf den Drucksachen 6/2282 und 6/2291 (S. 122)
  • • Annahme