/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks /parldok/index/landtageliveinfo Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Schlagworte". Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Themenbereiche". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Kindertagesförderungsgesetz
Titel: Viertes Gesetz zur Änderung des Kindertagesförderungsgesetzes M-V (4. ÄndG KiföG M-V)
Kurzreferat: Änderung des Kindertagesförderungsgesetzes vom 1. April 2004 (GVOBl. M-V S. 146), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 12. Juli 2010 (GVOBl. M-V S. 396), Anpassung des landesgesetzlichen Rechtsanspruchs auf Kindertagesförderung an die Neufassung der bundesgesetzlichen Regelung des § 24 Absatz 1 des Achten Buches Sozialgesetzbuch in der Fassung ab dem 1. August 2013, Beschreibung der Ziele und Aufgaben der Förderung von Kindern, Regelungen zur Ausgestaltung der Finanzierung der Angebote frühkindlicher Bildung in Einrichtungen sowie in der Kindertagespflege
Vorgangsnummer: 6/Dr1621
Vorgangsablauf:
  • • Gesetzentwurf Landesregierung Drucksache 6/1621 04.03.2013, 36 S.
  • • eingebracht
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/36 20.03.2013, 9 S.
  • • 1. Lesung Plenarprotokoll 6/36 20.03.2013, S. 20 - 38
  • • Überweisung an
       Ausschuss Innenausschuss, Finanzausschuss, Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales (federf.)
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/26 10.04.2013, S. 11
  • • Öffentliche Anhörung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/28 15.05.2013, S. 8 - 46
  • • Ausschussberatung Innenausschuss Ausschussprotokoll 6/31 16.05.2013, S. 10 - 11 ; hierzu: ADrs 6/126 hier: Erarbeitung der mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/44 16.05.2013, S. 37 - 38 ; hierzu: ADrs 6/226, 6/246, 6/246-1 hier: Erarbeitung einer mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/30 22.05.2013, S. 7 - 15 ; hier: Auswertung der öffentlichen Anhörung
  • • Ausschussberatung Innenausschuss Ausschussprotokoll 6/33 22.05.2013, S. 6 - 9 ; hierzu: ADrs 6/126, 6/136 hier: Erarbeitung der mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/45 23.05.2013, S. 9 - 10 ; hierzu: ADrs 6/226, 6/246, 6/246-1 hier: Erarbeitung der mitberatenden Stellungnahme
  • • Ausschussberatung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/31 05.06.2013, S. 8 - 27 ; hier: abschließende Beratung
  • • Ausschussberatung Finanzausschuss Ausschussprotokoll 6/47 12.06.2013, S. 11 - 22 ; hierzu: ADrs 6/226, 6/246, 6/246-1, 6/254, 6/261, 6/267, 6/270 zusammen beraten mit APr SozA 6/32
  • • Ausschusssitzung Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Ausschussprotokoll 6/32 12.06.2013, S. 11 - 22 ; hierzu: ADrs. 6/355
  • • Antrag B90/GR Drucksache 6/1979 13.06.2013, 2 S.; Aufforderung an die Landesregierung, im Hinblick auf die dringend notwendige Weiterentwicklung des KiföG M-V ein Expertinnengremium/Expertengremium einzuberufen, das ausdrücklich auch Fachleute aus der kommunalen Praxis einbezieht. Aufgabe des Expertinnengremiums/Expertengremiums soll die grundlegende Überarbeitung des KiföG M-V sowohl in finanzieller als auch in pädagogischer Hinsicht sein. Über die Einrichtung und die Arbeitsergebnisse des Expertinnengremiums/Expertengremiums ist dem Landtag mindestens einmal jährlich, erstmals am 31.12.2013, Bericht zu erstatten.
  • • Antrag B90/GR Drucksache 6/1981 13.06.2013, 2 S.; Aufforderung an die Landesregierung, ein Konzept zur Neufassung der Qualifizierung und Professionalisierung von Tagespflegepersonen unter Berücksichtigung der Aspekte entsprechend der Entschließung zu erstellen und über den Sachstand dem Landtag regelmäßig, erstmals zum 31.12.2013, Bericht zu erstatten
  • • Antrag B90/GR Drucksache 6/1982 13.06.2013, 2 S.; Aufforderung an die Landesregierung, ein Konzept zur Neufassung der Ausbildung mit den Zielsetzungen entsprechend der Entschließung zu erstellen und über den Sachstand dem Landtag regelmäßig, erstmals zum 31.12.2013, Bericht zu erstatten
  • • Beschlussempfehlung und Bericht Ausschuss für Arbeit, Gleichstellung, Gesundheit und Soziales Drucksache 6/1969(neu) 18.06.2013, 53 S.; Empfehlung, I. den Gesetzentwurf der Landesregierung auf Drucksache 6/1621 in der Fassung der Beschlussempfehlung anzunehmen und II. einer Entschließung entsprechend der Beschlussempfehlung zuzustimmen
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/2004 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/2005 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/2006 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/2007 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag SPD, CDU Drucksache 6/2008 18.06.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2009 18.06.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2010 18.06.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2011 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2012 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2013 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2014 18.06.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2015 18.06.2013, 2 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2016 18.06.2013, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/2017 18.06.2013, 2 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/45 19.06.2013, 11 S.
  • • 2. Lesung Plenarprotokoll 6/45 19.06.2013, S. 13 - 49 ; Annahme des Änderungsantrages auf Drucksache 6/2008, Annahme des Gesetzentwurfes auf Drucksache 6/1621 in der Fassung der geänderten Ziffer I der Beschlussempfehlung auf Drucksache 6/1969(neu), Annahme der Ziffern 1 bis 3 einer Entschließung entsprechend der Ziffer II der Beschlussempfehlung, Ablehnung der Änderungsanträge auf den Drucksachen 6/2004, 6/2005, 6/2006, 6/2007, 6/2009, 6/2010, 6/2011, 6/2012, 6/2013, 6/2014, 6/2015, 6/2016 und 6/2017, Ablehnung der Anträge auf den Drucksachen 6/1979, 6/1981 und 6/1982 (S. 44)
  • • Annahme in geänderter Fassung
  • • Gesetz Gesetz- und Verordnungsblatt 6/12 26.07.2013, S. 452 - 458 ; Ausfertigungsdatum: 16.07.2013
  • • Verkündung im GVOBI.