/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Pflegepersonal
Titel: Einrichtung einer Pflegekammer prüfen und Ausbildungskosten für Schüler an privaten Schulen für die Ausbildung von Pflegepersonal abschaffen
Kurzreferat: Die Landesregierung wird gebeten, - die Errichtung einer Pflegekammer zu prüfen (und dabei die betroffenen Interessenvertretungen sowie die Arbeitgeberseite einzubeziehen), - gemeinsam mit den Pflegeanbietern und den Krankenkassen, Maßnahmen zur Stärkung der Ausbildung im Pflegebereich zu entwickeln, - zu ermitteln, ob und in welcher Höhe an den Bildungszentren für Gesundheitspersonal/Krankenpflegeschulen Schulgeld erhoben wird und als einen Schritt zur Beseitigung des Fachkräftemangels Wege zu ermitteln, die Ausbildung kostenfrei zu stellen
Vorgangsnummer: 6/Dr1136
Vorgangsablauf:
  • • Antrag CDU, SPD Drucksache 6/1136 12.09.2012, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Amtliche Mitteilung Landtagspräsident/in Amtliche Mitteilung 6/28 19.09.2012, 1 S.; Der Antrag der Fraktionen der CDU und SPD auf Drucksache 6/1136 wurde von den Antragstellern zurückgezogen.
  • • zurückgezogen