/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Sportunterricht
Titel: Sportunterricht an wissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten - drei Stunden Schulsport pro Woche für alle Jahrgangsstufen durchsetzen
Kurzreferat: Aufforderung an die Landesregierung, 1. unverzüglich die bereits in der Stellungnahme des Deutschen Sportlehrerverbandes Mecklenburg-Vorpommern vom 19.08.2008 zur Novellierung des Schulgesetzes des Landes Mecklenburg-Vorpommern enthaltene Anregung aufzugreifen, den schulischen Sport nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zu gestalten, indem a) der Reformprozess bezüglich dieses Unterrichtsfaches mit der seit mehreren Legislaturperioden vom Landessportlehrerverband Mecklenburg-Vorpommern geforderten und landesseitig offenbar immer wieder zugesagten Wiedereinführung der dritten Sportstunde in Klasse 1 beginnt und b) nachfolgend auch die Jahrgangsstufen 7 bis 10 mit einer obligatorischen dritten Sportstunde versehen werden. 2. Überarbeitung der entsprechenden Kontingentstundentafeln, Aufnahme in eine neue Verordnung über die Kontingentstundentafeln an allgemein bildenden Schulen (Kontingentstundentafelverordnung - KontStTVO M-V)
Vorgangsnummer: 6/Dr1038
Vorgangsablauf: