/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Welterbe
Titel: UNESCO-Weltkulturerbe Bad Doberaner Münster
Kurzreferat: 1. Der Landtag begrüßt und unterstützt eine Bewerbung für die Aufnahme der Bad Doberaner Münster in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO. 2. Die Landesregierung wird aufgefordert, die hierfür erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Es müssen intensive Anstrengungen eingeleitet werden, um mit diesem Anliegen schnellstmöglich auf die deutsche Vorschlagsliste "tentative list" für die Aufnahme als Weltkulturerbe zu kommen.
Vorgangsnummer: 6/Dr0722
Vorgangsablauf:
  • • Antrag SPD, CDU Drucksache 6/722 09.05.2012, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Änderungsantrag B90/GR Drucksache 6/756 23.05.2012, 1 S.
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/759 23.05.2012, 2 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/17 23.05.2012, 9 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 6/17 23.05.2012, S. 63 - 69 ; Der Änderungsantrag auf Drucksache 6/756 wird vom Antragsteller zurückgezogen. Beschluss: Annahme der Ziffer 2 aus Ziffer I des Änderungsantrages auf Drs 6/759, Annahme des geänderten Antrages auf Drs 6/722, Ablehnung der Ziffer 1 aus Ziffer I sowie der Ziffern 1 bis 3 aus Ziffer II des Änderungsantrages auf Drucksache 6/759 (S. 68)
  • • Annahme in geänderter Fassung