/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Freisetzung gentechnisch veränderter Organismen
Titel: Freisetzung des gentechnisch veränderten Bakteriums Rhodococcus equi im Rahmen eines Feldversuchs zur Impfung von Fohlen gegen eitrige Lungenentzündung
Kurzreferat: Fragen zur Ausnahmegenehmigung nach Tierseuchengesetz und Kontrolle hinsichtlich der geplanten Freisetzung eines genmanipulierten Lebendimpfstoffes, Information der örtlichen Bevölkerung über Inhalt und Risiken des Freisetzungsversuchs, Position der Landesregierung zur Verwendung gentechnischer veränderter Organismen in der Tiermedizin
Vorgangsnummer: 6/Dr0739
Vorgangsablauf:
  • • Kleine Anfrage und Antwort Dr. Ursula Karlowski (B90/GR), Landesregierung (Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales) Drucksache 6/739 04.06.2012, 4 S.
  • • Antwort liegt vor