/parldok/process/loaddescriptors /parldok/process/descriptorreferences /parldok/process/reloadspeakerpersons /parldok/process/loadurheber /parldok/process/loadberatungsstand /parldok/process/loadsystematiks Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es ist ein Fehler aufgetreten. Die Seite wird neu geladen. Es fehlt eine Eingabe im Feld "Ausgewählte Suchbegriffe". Fehlerhafte Datumseingabe Keine Person ausgewählt Keine Suchkriterien eingegeben. Es fehlt die Eingabe der Dokumentnummer. Die Dokumentnummer muss eine Zahl beinhalten. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein. Bitte lösen sie die Aufgabe. Die Lösung muss eine Zahl sein.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern. ">Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite. ">Zum Randinhalt dieser Seite.

  • Startseite
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Schulentwicklung
Titel: Ein nachhaltiges Schulnetz entwickeln
Kurzreferat: Aufforderung an die Landesregierung zur Schaffung eines langfristig bestandsfähigen Schulnetzes, 1. in Abstimmung mit den Trägern der Schulentwicklungsplanung zu prüfen, ob die Schließung von Schulstandorten im Zusammenhang mit der Landkreisneuordnung im Interesse einer langfristigen Schulentwicklungsplanung für ein Jahr auszusetzen ist und 2. mit Blick auf die zu erwartende demografische Entwicklung bis zum Jahr 2030 eine Prognose über ein möglichst langfristig bestandsfähiges Schulnetz unter Berücksichtigung der zumutbaren Schulwegzeiten sowie sinnvoller Mindestgrößen von Schulen vorzulegen
Vorgangsnummer: 6/Dr0392
Vorgangsablauf:
  • • Antrag CDU, SPD Drucksache 6/392 29.02.2012, 2 S.
  • • eingebracht
  • • Änderungsantrag DIE LINKE Drucksache 6/451 14.03.2012, 1 S.
  • • Sitzung Beschlussprotokoll 6/14 16.03.2012, 6 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 6/14 16.03.2012, S. 49 - 61 ; Annahme der Ziffer 1 des Änderungsantrages auf Drs 6/451, Annahme der Ziffer 1 und der geänderten Ziffer 2 des Antrages auf Drs 6/392, Ablehnung der Ziffer 2 des Änderungsantrages auf Drs 6/451 (S. 60)
  • • Annahme in geänderter Fassung